Positives Denken – negative Wirkungen?

Positives Denken – negative Wirkungen?

Verhinderung durch selbsterfüllende Angst …

Ein lehrreiches Extrem-Beispiel lieferte eine junge Frau mit großer Angst vor Brustkrebs. Sie ließ sich –  ohne jegliche Diagnose einer Erkrankung  –  ihre gesunden Brüste fachgerecht amputieren. Das nennt man selbsterfüllende Prophezeiungen. Weiter lesen

Wann hilft Beten und positives Denken?

Wann hilft Beten und positives Denken?

Und wo sind die Grenzen dieser Methoden?

Viele Menschen suchen nach Auswegen aus Problemen. Es gibt ja genug Situationen die quer laufen, oder vielleicht nicht so wie sie sollen.

Seit alten Zeiten wird in allen Religionen empfohlen zu beten und zu bitten. Auch wenn das nachweislich nicht immer geholfen hat. Moderne Versionen sind das positive Denken und das beim Himmel bestellen. Wäre nicht irgendetwas daran, wären diese Ansätze längst untergegangen. Aber was ist nun möglich, was nicht? Wann laufen diese Bemühungen, wann nicht? Weiter lesen

Hilft ein Jaguar gegen Verstopfung?

Hilft ein Jaguar gegen Verstopfung?

Wenn Sie dabei an einen lebendigen richtigen Jaguar denken …

…ist das nicht die Lösung. Wenn der Sie frisst, ist es nicht nur mit Ihnen vorbei, sondern auch mit Ihrer Verstopfung, wenn Sie eine haben.

Ich rede schon von einem richtigen Jaguar, dem Auto Jaguar. Hilft der gegen eine Verstopfung? Dagegen, dass man nicht loslässt? Wenn man einer neueren Statistik folgt: Ja! Weiter lesen