So sprich nur ein Wort … Die Mantra Meditation

So sprich nur ein Wort … Die Mantra Meditation

Mantra Meditation gegen den Alltags-Stress

Im diesem Teil erfahren Sie mehr über die Wirkung von Mantren und erhalten eine Anleitung zu einer wirkungsvollen Anti-Stress-Meditation.
Das erste von mir empfohlene Mantra

Das Basis-Mantra, das ich Ihnen empfehle, ist ba-ni
zwei Silben, die jede für sich etwas in die Länge gezogen, gesprochen oder still gedacht (subvokalisiert) werden.
Also etwa: baaa-niiii gesprochen oder gedacht. Weiter lesen

Meditation gegen die Volkskrankheit Stress?

Meditation gegen die Volkskrankheit Stress?

Uralte Tradition gegen moderne Belastungen

Vorne weg: Ja!  Und nicht nur gegen Stress, auch bei Burnout und vielen anderen Problemen.

Stress ist längst eine Volkskrankheit geworden. Sie zerstört Lebensfreude, Liebesfähigkeit, und die Körper. Betroffenen sind über 25% der erwachsenen Bevölkerung – und auch schon viele Kinder. Vielleicht auch Sie? Weiter lesen

Wege aus dem Stress …

Wege aus dem Stress …

Druck zur Leistungsförderung

Dies ist der dritte und letzte Teil unserer dreiteiligen Reihe
„Stress und zuviel Arbeit – das unterschätzte Risiko“

Natürlich ist Druck das klassische Mittel Menschen und Tiere zur Höchstleistung anzutreiben. Seit den 1990-er Jahren, und dem Siegeszug der sogenannten rationalen Ökonomie, wird es in Unternehmen wieder immer mehr Mode den Druck zu steigern. Weiter lesen

Stress und zuviel Arbeit

Stress und zuviel Arbeit

Burnout

Dies ist der zweite Teil unserer dreiteiligen Reihe
„Stress und zuviel Arbeit – das unterschätzte Gesundheitsrisiko“

Natürlich sind nicht alle Fälle von Burnout, einer der radikalsten Folgen im Umfeld von unterdrücktem und verleugnetem Disstress, so spektakulär und publikumswirksam wie die Geschichte des Fußballers Oliver Kahn. Aber sie helfen ein Risikofeld ausleuchten das immens verbreitet ist und das bisher gern verschwiegen wurde: Weiter lesen

Stress – das unterschätzte Gesundheitsrisiko

Stress – das unterschätzte Gesundheitsrisiko

Die Risiken von Stress

In  unserer Alltagssprache sagen wir „wir haben Stress“, wenn es uns zu viel wird, Anstrengung, Mühe, Belastung. Stress kann fatale Folgen haben, wenn er nicht beachtet oder falsch verstanden wird. Stress wird meist als eine Art Alltagserscheinung angesehen, mit der man leben muss und leben kann, wenn man sich nicht anstellt.

Die Wahrheit ist betrüblicher: Weiter lesen